Bewegungs-Art Physiotherapie für Tiere - "Aus Freude an Bewegung"

 

 

 

 

Elektrotherapie

 

 

 

Wirkung:

 

Wir nutzen drei therapeutisch wichtige Frequenzen (Mittelfrequenz, Niederfrequenz und Schwellfrequenz).

Diese Kombination dringt tief ins Gewebe ein und wirkt gleichzeitig auf Nerven, Gewebe und Muskeln.

 

Die schmerzhemmende Wirkung der Elektrotherapie ist auf vier Mechanismen zurückzuführen:

 

1. Gate-Control

2. Detonisierung verspannter Muskulatur

3. Durchblutungsförderung

4. Freisetzung körpereigener Endorphine

 

 

 

Indikationen:

 

  • Muskelverspannung und -athrophie sowie Muskelaufbau
  • Athrosen
  • Hüftgelenks- und Ellenbogendysplasie
  • Spondylose
  • Dackellähme (Bandscheibenvorfall)
  • postoperativ
  • Tendopathien (Sehnen- und Bänderverletzungen)
  • Überlastungssyndrome
  • Gelenkentzündungen
  • Frakturheilung (Knochenbrüche)
  • Regeneration von Nerven (z.B. Radialislähmung)
  • Parese (unvollständige Lähmung)
  • Cauda-Equina-Kompressionssyndrom
  • Wobbler-Syndrom
  • Neuropathien
  • Lymphödeme
  • Wundheilungsstörungen

 

 

 

Kontraindikationen:

 

  • Anwendung im Bereich des Herzens
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzschrittmacher (Mensch)
  • extreme Stromempfindlichkeit
  • psychogene Schmerzen
  • Trächtigkeit
  • Infektionskrankheiten
  • Tumore
  • frische Blutergüsse
  • Thrombosen
  • Gabe von Lokalanästhetika, diazepamhaltigen und schmerzstillende Substanzen aus der Opiatgruppe

 

Metallimplantate stellen KEINE Kontraindikation da.

 

 

Termine in der Praxis nach

telefonischer Vereinbarung,

Hausbesuche nach Absprache

 

Ubierstraße 36

40223 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 911 88 997

Mobil: 0172 - 49 37 826

info@physio-bewegungsart.de

Bewegungs-Art 2015 © All Rights Reserved ABGs Impressum