Bewegungs-Art Physiotherapie für Tiere - "Aus Freude an Bewegung"

 

 

 

 

Magnetfeldtherapie

 

 

 

Das pulsierende Magnetfeld aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers auf natürliche Weise dadurch,

dass es die Zellen des Körpers in Eigenschwingung versetzt.

 

 

 

Anwendungsgebiete:

 

  • degenerativen Gelenkserkrankungen und der Wirbelsäule
  • Wund- und Knochenheilung
  • verbesserter Stoffwechsel (rote Blutkörperchen geben vermehrt Sauerstoff an die einzelnen Zellen ab)
  • verbesserte Aufnahme von Nährstoffen
  • verbessere Durchblutung
  • entzündungshemmend
  • muskelentspannend
  • Knorpelaufbau
  • schmerzlindernd
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verstärkung der Wirkung von Medikamenten (Verringerung der Gabe von NSAID)
  • Entschlackung
  • Beseitigung von Energiemangel und Abgeschlagenheit
  • Verbesserung bei Nervosität, Schlafstörungen, Wetterfühligkeit, Konzentrationsmangel
  • Förderung der Heilung bei Nervenschäden

 

 

 

Besonderheiten:

 

Tierhalter, die einen Herzschrittmacher oder andere elektronische Implantate tragen, sollten sich während der Behandlung außerhalb des Einflussbereiches des Magnetfeldes aufhalten, da es zu Wechselwirkungen mit der Steuerelektronik kommen könnte.

 

Andere Nebenwirkungen sind keine bekannt. Lediglich auf Ihre EC oder Kreditkarte sollten Sie aufpassen, da der Magnetstreifen darin zerstört werden könnte.

 

Termine in der Praxis nach

telefonischer Vereinbarung,

Hausbesuche nach Absprache

 

Ubierstraße 36

40223 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 911 88 997

Mobil: 0172 - 49 37 826

info@physio-bewegungsart.de

Bewegungs-Art 2015 © All Rights Reserved ABGs Impressum