Bewegungs-Art Physiotherapie für Tiere - "Aus Freude an Bewegung"

 

 

 

 

Thermotherapie / Kryotherapie

 

 

 

Bei der Thermotherapie machen wir uns die wohltuenden Eigenschaften von Wärme,

bei der Kryotherapie die positiven Eigenschaften von Kälte zunutze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wirkung von Wärme (Thermotherapie):

 

  • Gefäßerweiterung der perifären Gefäße
  • Stimmulation der Thermorezeptoren der Haut und dadurch verbesserte Durchblutung (Schmerzlinderung)
  • Dehnbarkeit von Sehnen und Gelenken wird gefördert
  • Erhöhung der Nervenleitgeschwindigkeit
  • entspannend
  • beruhigend
  • Senkung des Mukeltonus

 

 

 

Indikationen für Wärmebehandlungen:

 

  • Vorbehandlung für Massagen und Bewegungstherapien
  • Muskelverspannungen
  • Neuralgien
  • Athrose (nicht im akuten Schub)
  • Spondylose (nicht im akuten Schub)
  • Rheuma (nicht im akuten Schub)

 

 

 

Kontraindikationen für Wärmebehandlungen:

 

  • akute Entzündungen
  • Blutungen, Blutergüsse, Thromben
  • Tumore
  • Hitzeunverträglichkeit
  • Herz-Kreislauf-Krankheiten
  • Nierenerkrankungen
  • Infektionen
  • Fieber
  • offene Wunde
  • gestörter Lymphfluss
  • Trächtigkeit (letztes Drittel der Trächtigkeit keine Anwendungen im Lumbal- und Abdominalbereich)

 

 

 

Wirkung von Kälte (Kryotherapie):

 

  • Herabsetzung der Nervenleitgeschwindigkeit
  • Hemmung des Schmerzreizes
  • abschwellende Wirkung
  • entzündungshemmend
  • Gefäßkontraktion (blutungsstillend)
  • Reduktion der Muskelspannung

 

 

 

Indikationen für Kältetherapie:

 

  • akute Entzündungen
  • Quetschungen / Blutergüsse
  • Verstauchungen / Prellungen
  • Verrenkungen
  • Muskelriß
  • Muskelkontraktur
  • Gelenkerguß
  • akute Athroseschübe
  • post operativ
  • nach dem Training

 

 

 

Kontraindikation für Kälteanwendungen:

 

  • schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Nieren- und Blasenerkrankungen
  • Sensibilitätsstörungen
  • Kälteüberempfindlichkeit
  • Tumore
  • neural bedingte Muskelathropie
  • offene Wunden (nur Wundrand behandeln)
  • gestörter Lymphfluss

 

 

 

Termine in der Praxis nach

telefonischer Vereinbarung,

Hausbesuche nach Absprache

 

Ubierstraße 36

40223 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 911 88 997

Mobil: 0172 - 49 37 826

info@physio-bewegungsart.de

Bewegungs-Art 2015 © All Rights Reserved ABGs Impressum